Ergotherapie bei Schnupfen

Liebe Eltern


Hat Ihr Kind einen Schnupfen und sollte deshalb nicht in die Schule gehen?
In die Therapie darf es gemäss Auskunft der Corona-Hotline des Kantons Aargau trotzdem kommen.


Folgende Bestimmungen gelten:
Wenn nur eine Erkältung vorliegt (Schnupfen) und das Kind sich wohl fühlt, darf es trotzdem in die Ergotherapie kommen


– dann gilt Maskenpflicht beim Kind und bei uns (wir haben nun extra Kinder-Masken dreilalig)

– Mit der nach wie vor guten Desinfektion sowie unserer Plexiglaswand sowie unseren sonstigen Massnahmen darf die Therapie stattfinden

– Wir werden entsprechend die Tätigkeit anpassen (z.B. nicht kochen)


Bitte beachten Sie die Ausschlusskriterien


– Husten akut (wenn der Arzt / die Ärztin aufgesucht wurde und er /sie kein Risiko sieht, darf Ihr Kind zu uns kommen)

– Geruchsverlust oder Appetitmangel

– Fieber und Kombinationen mit anderen oben aufgeführten Symptomen

Wir bitten Sie, uns in diesem Fall zu benachrichtigen. Wir werden die Therapie ausfallen lassen.


Sollte ihr Kind einen Schnupfen haben, bitten wir Sie, uns dies bei Ankunft in der Therapie mitzuteilen oder uns vorgängig in einer Mail kurz zu informieren, damit wir uns vorbereiten können. 

https://www.aargauerzeitung.ch/leben/leben/kinder-winter-und-corona-alles-was-sie-dazu-wissen-muessen-139071023
Bei Fragen sind wir für Sie da. Wir danken Ihnen für Ihre Mitarbeit und grüssen Sie herzlich

Für die Ergotherapie

Marianne Flückiger Bösch

Geschäftsleitung

Marianne Flückiger Bösch
Ergotherapie für Kinder und Jugendliche GmbH
Rütistr. 18
5400 Baden

056 222 87 83
marianne.flueckiger@evs-hin.ch

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s